Wildeshausen-Navigator

Hypnosetherapie

Adresse

Huntestr. 20
27793 Wildeshausen
Telefon: 04431 7000873
Mobil: 0176 21808713
E-Mail: info@adk-psychotherapie.de
Website: www.adk-psychotherapie.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Ich führe eine reine Bestellpraxis. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie zu Ihrem abgesprochenen Termin keine Wartezeit mitbringen müssen.

Weitere Informationen

yin Vektordatei verkleinert.jpg

Mit der Hypnose kann man fast alle selbstständig ablaufenden Prozesse des menschlichen Körpers beeinflussen, z. B. die Verdauung, das Kreislaufsystem, die Tätigkeit von Hormondrüsen oder die Funktion des Immunsystems. Durch die Entspannung wird der Abbau von Stresshormonen gefördert, die das Immunsystem hemmen, so dass Hypnose (ebenso wie andere Entspannungstechniken), die Selbstheilungskräfte für viele Krankheiten, auch entzündliche, anregen kann. Man wendet sie zudem u.a. an bei der Schmerzbehandlung der Raucherentwöhnung der Gewichtsabnahme nicht organisch bedingtem Bluthochdruck nicht organisch bedingten Schlafstörungen Ängsten, Zwängen, Phobien, Panikattacken Schulproblemen Stress Flugangst innerer Unruhe Geburten Tinnitus und weiteren Möglichkeiten zur individuellen Hilfe... Besonders bei unerklärlichen Angst- und Panikzuständen kann die therapeutische Hypnose zur Klärung der Ursachen und dann, im zweiten Schritt, zur Auflösung der Ängste beitragen.

Im normalen Wachzustand ist unser Bewusstsein der ständige Kritiker – die innere Stimme, die zu uns sagt „ich bin nicht gut genug“, „ich schaffe das nicht“...usw. In der Hypnose wird dieses kritische Bewusstsein quasi ausgeschaltet. Man dringt direkt ins Unbewusste durch und der Klient kann hier, ohne dass diese negative innere Stimme ihn blockiert, zum Beispiel positive Dinge aufnehmen und an seinem Ziel arbeiten. Je tiefer die Trance, desto „unkritischer“ ist das Bewusstsein. Die linke Seite unseres Gehirns geht während der Hypnose  in den „Ruhemodus“, jetzt kann die rechte Gehirnhälfte – zuständig für Kreativität, Körperfunktionen und auch Verhaltensmuster – freier handeln. Das heißt, während der Hypnose können wir uns offen und unvoreingenommen auf neue, aus uns selbst kommende, Gedanken und Inspirationen einlassen, uns für Suggestionen öffnen und alte, vielleicht negative und schädliche Haltungen überprüfen und loslassen. Während der Hypnose ist der Körper optimal entspannt, der Geist aber sehr fokussiert und aufnahmebereit.Das individuelle Erleben ist ganz unterschiedlich, es reicht von einfach angenehm und vollkommen entspannt über geschärfte Sinne, veränderte Zeit- und Körperwahrnehmung bis zu verbesserter Vorstellungskraft und auch einer Nähe der Gefühle. In Trance erhöht sich die Farbigkeit und Lebendigkeit innerer Bilder, werden Gefühle intensiviert. Man ist mal verwirrt, mal gespannt, mal überrascht, mal verwundert über das, was geschieht.Trance ist oft die Voraussetzung für entscheidende Veränderungen und die Entwicklung des Ungewöhnlichen.Störende Gewohnheiten, alte Verhaltensmuster, belastende Gefühle - all dies kann durch Hypnose positiv verändert werden.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »