Wildeshausen-Navigator

Dampfkornbranntweinbrennereimuseum

Adresse

Wittekindstr. 2
27793 Wildeshausen
Telefon: 04222 6517
E-Mail: holtmann-kolloge@web.de
Website: www.brennerei-museum-wildeshausen.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Museumsschild

Einzigartiges Denkmal der industriellen Revolution: das „Dampfkornbranntweinbrennereimuseum“.

Brennereimuseum

Brennereimuseum

Einzigartiges Denkmal der industriellen Revolution: das „Dampfkornbranntweinbrennereimuseum“.

Im Jahr 1850 begann Johann Heinrich Kolloge hier, aus Korn Alkohol zu brennen. "Kolloge Korn" wurde zum geschätzten Markenartikel.

Im November 1972 brach bei einem Orkan der Schornstein ab und sorgte so für das Ende der Produktion.

Die Produktionsanlage mit ihrer Einkolbendampfmaschine  des 19. Jh. ist voll funktionstüchtig erhalten geblieben. Den Besucher erwartet die ursprüngliche Brennerei. Sie erstreckt sich vom Kellergewölbe bis zum Kornboden über 5 Etagen, von denen 4 zugänglich sind.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »